Herren

Herren

Im Rahmen des diesjährigen 42. Neujahrsturniers des Fußballverbandes Vorpommern-Greifswald fanden diese Spiele einen würdigen Platz.
Insgesamt 8 eingeladene Vereine, deren Auslosung in 2 Staffeln ermittelt wurden, kämpften um den begehrten Pokal.
In den Vorrundenspielen sahen die zahlreichen Zuschauer spannende Spiele, die fair über das Hallenparkett gebracht wurden.
Nach Beendigung der Spiele, den Halbfinals-, Platzierungsspielen sowie dem Endspiel ergab sich folgender Endstand:

Ausschreibung Hallencup Alte-Herren 19/20

Ausschreibung Hallencup Herren 2019/2020

FSV Blau Weiß Greifswald holt den Pokal

.... es begann im Jahre 1978 und gestaltete sich seit Beginn zu einen jährlichen Höhepunkt.
Zahlreiche Sieger und Platzierte, Torschützenkönige und beste Torwarte trugen sich in die Erfolgsliste ein, konnte man im Programmheft nachlesen.
Die Spiele in den drei Staffeln des 42.Turniers waren sehr spannend, fair und es kämpften alle Mannschaften um den begehrten "Pott".

So qualifizierten sich nach der Beendigung der Staffelspiele:

  • SV Siedenbollentin
  • SG Karlsburg/Züssow
  • FSV B/W Greifswald
  • Greifswalder FC
  • FC Landhagen
  • TSV 1860 Stralsund
  • SV Sturmvogel Lubmin
  • SV 90 Görmin

Nach Abschluss der Staffeln und dem Beginn der Halbfinalspiele/Platzierungsschießen ergibt sich folgendes Bild: